Gefährliche Gefühle
Filmfest 2003

Die Hebamme Andrea Berger kann eigentlich so leicht nichts erschüttern. Doch dann soll sie der schwangeren Frau ihres Liebhabers Geburtshilfe leisten. Ein Schneesturm tobt und kein Arzt ist zu erreichen. Es geschieht das Unfassbare. Die Frau stirbt und Andrea kann nur das Baby retten. Doch deren verzweifelte Mutter zeigt sie an. Hat sie nur ihre Kompetenzen überschritten, dafür aber einem Baby das Leben gerettet oder den Tod der Mutter – ihrer Rivalin – billigend in Kauf genommen? Katharina Böhm beweist mit der genauen Darstellung einer Frau zwischen Liebe, Selbstzweifel und Gewissenskonflikten, dass sie längst aus dem Schatten ihres berühmten Vaters getreten und eine große Charakterdarstellerin geworden ist.

tags: Spielfilm

Darsteller: Katharina Böhm, Harald Krassnitzer, Monica Bleibtreu, Jasmin Schwiers, Marion Mitterhammer

Credits

Regie: Martin Enlen