San Domingo
Filmfest 2003

Hans Jürgen Syberberg verlegt Kleists Novelle von einer zunächst vorgetäuschten und dann wirklich werdenden Liebesgeschichte in die Gegenwart und lässt sie im Rocker-Milieu spielen. „Ich versuchte einen eigenen Stil eines jungen deutschen Neorealismus zu finden und gleichzeitig doch auf neue Art zu stilisieren. (...) Es gab als Formen der Kommunikation politische Diskussionen, Drogennächte, Motorrradaktionen oder Schlägereien, Amon-Düül-Musik, reine Aktionen der Story wurden in kinotypische und daher erkennbare Notwendigkeiten abgesetzt vom eigenen Seelen- und Diskussionsgemälde des Filmes, vom wesentlich erzählten Thema des Films.“ (Syberberg)

tags: Spielfilm

Darsteller: Alice Ottawa, Michael König, Carla Egerer, Peter Moland, June Berman

Credits

Regie: Hans Jürgen Syberberg