I love you
Filmfest 2003

Eine Hand zeichnet mit blauem Stift ein handgemachtes Gitter. Plötzlich taucht das Gesicht einer Frau hinter dem Gitter auf, da wo eigentlich kein Raum sein kann. Sie drückt ihr Gesicht gegen das handgemalte Gitter und verschwindet so schnell, wie sie gekommen ist. Zurück bleibt das flache Bild einer deformierten Zeichnung des blauen Gitters. Ein Video über den unmöglichen Kontakt, der sich scheinbar in der Projektion erfüllt.

tags: Experimentalfilm, Kurzfilm

Credits

Regie: Anke Schäfer