The Fantastic Plastic Machine
Filmfest 2004

Eigentlich sind sie auf dem Weg nach Australien. Ein paar US-Surfboys wollen Revanche für ihre Niederlage bei der Surf-Weltmeisterschaft in San Diego. Doch erst einmal bleiben sie auf den Fidschi-Inseln hängen. "Let your mind run, your body and surfboard will follow“ lautet das Credo von Nat Young, einem der Protagonisten und Urväter aller "Soulsurfer“. Und so sieht man diesen Helden der alternativen Surf-Szene beim Erforschen des Welleninneren zu: Sich türmende Fluten, goldene Sonnenuntergänge und weiße Traumstrände - Surferherz, was willst du mehr?!

tags: Dokumentarfilm

Credits

Regie: Eric Blum, Lowell Blum