Der Duft von Lavendel
Filmfest 2005

Cornwall, 1936: Ein Schiffbrüchiger wird an die Küste gespült, direkt vor das Haus der Schwestern Janet und Ursula Widdingtgon. Andrea Marowski, ein jüdischer Musiker aus Krakau, wollte den Gräueln in seinem Heimatland entfliehen und ein neues Leben in New York anfangen - statt dessen bringt er nun das gemütliche Leben der Schwestern, besonders das von Ursula, völlig durcheinander. Die Anwesenheit eines gut aussehenden jungen Mannes in ihrem Haus weckt in ihnen Gefühle, die entweder noch nie da oder über lange Jahre eingeschlafen waren. Als Andrea zu einer Konstante im Leben der Schwestern zu werden scheint, taucht plötzlich jemand auf, der sich für ihn interessiert...

tags: Spielfilm

Darsteller: Judi Dench, Maggie Smith, Daniel Brühl, Freddie Jones, Natascha McElhone

Credits

Regie: Charles Dance