Zähl bis 100
Filmfest 2005

Thomas hat schon oft die Schule gewechselt. Das liegt jedoch nicht an seinen Leistungen, sondern dass er mit seiner Mutter ständig auf der Flucht vor dem gewalttätigen Vater ist. Die Polizei kann erst helfen, wenn wirklich etwas passiert ist! Auch den neuen Wohnort wird der Vater über kurz oder lang herausfinden. Sollen Mutter und Sohn wieder fliehen? Spannend bis zur letzten Minute erzählt der Film ganz nebenbei etwas über Gewalt in der Familie und die Frage, wie man sich dagegen zur Wehr setzt.
Empfohlen ab 14 Jahren

tags: Spielfilm

Darsteller: Frederik Paarup, Julie Carlsen, Anders W. Berthelsen, Sara Møller Olsen

Credits

Regie: Linda Korgsoe Holmberg