Tudo Azul
Filmfest 2005

Tudo Azul ist eine beispiellose Dokumentation über die Musik Brasiliens. Der Film zeigt, was alles in der Samba, diesem heißblütigen und gleichzeitig gefühlvollen Sound, steckt: eine lange Geschichte des Kampfes, der Not und des politischen Widerspruchs. Wir sehen atemberaubend schöne Landschaften und hören Darbietungen des weltberühmten Musikers Caetano Veloso, der Sängerin Virginia Rodriguez und der alten Leute der Sambagruppe Porteia. Und wir spüren die Entbehrungen und die Träume, die diese Musik erst möglich machen.

tags: Dokumentarfilm

Credits

Regie: Jesse Acevedo