Der Hals der Giraffe
Filmfest 2005

Die neunjährige Mathilde ist ein sehr verträumtes Mädchen. Und doch ist es Mathilde, die ihre Mutter Hélène dazu bringt, sich auf den Weg nach Biarritz zu machen, um sich einer Reihe unangenehmer, verdrängter Wahrheiten zu stellen. Safy Nebbou schuf mit dieser ebenso poetisch wie spannend erzählten Geschichte eine Paraderolle für Sandrine Bonnaire.

tags: Spielfilm

Darsteller: Sandrine Bonnaire, Louisa Pili, Claude Rich, Philippe Leroy

Credits

Regie: Safy Nebbou