Ma vie en cinémascope
Filmfest 2006

Wer war Alys Robi? Als erste Quebecerin feierte sie internationale Plattenerfolge, und sie hätte das Zeug zum Hollywoodstar gehabt, wäre sie nicht manisch depressiv geworden. Die Geschichte eines kometenhaften Aufstiegs und tiefen Falls im Showbiz der vierziger Jahre – voll üppiger Dekors, getragen von einer fantastischen Hauptdarstellerin.

tags: Spielfilm

Darsteller: Pascale Bussières, Michel Barrette, Serge Postigo

Credits

Regie: Denise Filiatrault