Flamenco Women
Filmfest 2006

Ein Jahrzehnt lang spielte Mike Figgis mit dem Gedanken an einen Flamenco-Film. Die Ausgangsidee: Einige der größten Tänzerinnen sollten in fünf Tagen gemeinsam einen Auftritt vorbereiten. Wo sonst Konkurrenz herrscht, geht es nun um den Erfolg der Gruppe, und die kurze Probezeit steigert den einzigartig leidenschaftlichen Ausdruck des Flamenco noch einmal.
Mit: Sara Baras, Elena Camunez Andújar, Eva la Yerba Buena

tags: Dokumentarfilm

Credits

Regie: Mike Figgis