The Blues - Red, White and Blues
Filmfest 2006

Für die von Martin Scorsese produzierte „Blues-Serie“ schufen sieben Regisseure großartige Hommagen an eine weltbewegende Musik. „Mich interessierte vor allem, warum dieses schwarze Musik unter jungen Leuten im England der 60er Jahre solche Begeisterung auslösen konnte“, so Mike Figgis. Er brachte alte und junge Talente zum Jammen: Ein Blues-Hammer.
Mit: Eric Clapton, John Porter, Mick Fleetwood

tags: Dokumentarfilm

Credits

Regie: Mike Figgis