Requiem pour Billy the Kid
Filmfest 2006

Der französische Blick auf einen amerikanischen Mythos. Versetzt mit Versen von Rimbaud und Verlaine und Spielfilmausschnitten spürt die Dokumentation Leben und Tod des Outlaws nach. Zugleich eine poetische Hommage an das Westerngenre – kommentiert von Kris Kristofferson, der den Revolverhelden schon in Peckinpahs PAT GARRETT JAGT BILLY THE KID spielte.
Mit: Kris Kristofferson

tags: Dokumentarfilm

Credits

Regie: Anne Feinsilber