Abeni
Filmfest 2007

ABENI ist die Tochter eines reichen nigerianischen Geschäftsmanns. Akanni kommt aus dem Nachbarstaat Benin und aus weitaus ärmeren Verhältnissen. Die beiden sind seit ihrer Kindheit eng befreundet. Jahre später, als sie einander wieder treffen, soll Abeni nach dem Wunsch ihres Vaters den Sohn eines seiner Geschäftspartner heiraten. Abeni weigert sich und flieht mit Akanni ... – Tunde Kelani spielt mit den Klischees des Genres: für einander bestimmte Liebende, Widerstände bei den Eltern im Zusammenhang mit engen sozialen Klassenschranken. Dazu kommen Motive wie kulturelle Spannungen zwischen Nigeria und Benin und der Zusammenprall der Vorstellungen moderner junger Menschen mit den traditionellen Werten ihrer Eltern.

tags: Spielfilm

Darsteller: Sola Asedeko, Abdel Hakim Amzat, Ayo Badmus, Bukky Wright, Jide Kosoko

Credits

Regie: Tunde Kelani