J’attends quelqu’un
Filmfest 2007

Ein Kleinstadtkosmos. Louis, geschiedener Vater und Kneipenwirt, ist in Sabine verliebt. Sie treffen sich oft nachmittags in einem Hotelzimmer, aber Louis muss für das Vergnügen zahlen, und Sabine betreut auch noch weitere Kundschaft. Louis leidet, aber gesteht das niemandem, auch nicht seiner Schwester Agnes, zu der er ein enges Verhälnis hat. Agnes ist Lehrerin und ist seit Jahren mit Jean-Philippe verheiratet. Die beiden lieben sich, bilden eine Einheit, haben viel Zeit gemeinsam hinter sich gebracht. Dennoch stellen sich zuweilen Momente der Melancholie ein. Eines Tages trifft Agnes Stephan wieder. Sie kennen einander aus Kindertagen, doch inzwischen ist aus Stephan ein junger Mann geworden, der ein dunkles Geheimnis zu verbergen hat ...

tags: Spielfilm

Darsteller: Eric Caravaca, Jean-Pierre Darroussin, Emmanuelle Devos, Florence Loiret-Caille, Sylvain Dieuaide

Credits

Regie: Jérome Bonnell