The Rum Diary
Filmfest 2012

Um dem New Yorker Winter zu entgehen, reist der aufstrebende Journalist Paul Kemp 1960 nach San Juan. Er soll mit seinen Texten den San Juan Star auf Vordermann bringen. Schon bald lässt sich Kemp vom rum- und sonnengetränkten Dolce Vita der Karibikinsel mitreißen. Bis er der bildschönen Chenault verfällt, Freundin des zwielichtigen Bauträgers Sanderson. Wie andere US-Unternehmer ist Sanderson fest entschlossen, Puerto Rico in ein kapitalistisches Paradies zu verwandeln, in dem jeder Wunsch erfüllt wird, wenn man ihn sich denn leisten kann. Und Kemp soll ihm bei seinen dubiosen Plänen helfen . . .
'Fear and Loathing' in Puerto Rico: Mit der Verfilmung des gleichnamigen Kultromans von Hunter S. Thompson setzt Johnny Depp dem legendären Gonzo-Journalisten bereits zum zweiten Mal ein filmisches Denkmal.

tags: Spielfilm

Darsteller: Johnny Depp, Aaron Eckhart, Michael Rispoli, Amber Heard, Richard Jenkins

Credits

Drehbuch: Bruce Robinson, Original von / by:Hunter S. Thompson

Kamera: Dariusz Wolski

Schnitt: Carol Littleton

Musik: Christopher Young

Produktionsdesign: Chris Seagers

Kostüme: Colleen Atwood

Ton: Edward Tise

Produzent: Graham King

Koproduzent: Peter Kohn

Produktion (Firma): GK Films

Weltvertrieb: Archstone Distribution

Verleih: Wild Bunch Germany GmbH

Regie: Bruce Robinson