Das Geheimnis der Geisha
Filmfest 2009

Der erfolgreiche Schriftsteller Alex Fayard wird nach Japan eingeladen, um sein neues Buch vorzustellen. Dort lebt sein Vorbild, der geheimnisumwitterte Krimiautor Shundei Oe. Dieser gilt als ziemlicher Sonderling und ist zudem extrem öffentlichkeitsscheu. Dennoch macht sich Alex Hoffnungen, sein Idol endlich einmal zu treffen, doch daran scheint Shundei nicht interessiert zu sein. Er fordert Fayard in einer TV-Talkshow vielmehr unmissverständlich dazu auf, Japan zu verlassen. Da lernt Alex die schöne Geisha Tamao kennen und verliebt sich in sie. Die Frau eröffnet ihm ein dunkles Geheimnis: Zu Zeiten ihrer Ausbildung unterhielt sie eine Beziehung zu einem jungen Mann, der sie bat, ihn zu heiraten. Da jedoch die Geisha-Karriere für sie Vorrang hatte, lehnte sie den Antrag ab, worauf er gewalttätig wurde. Jetzt, Jahre später, hat er sich per Brief wieder bei ihr gemeldet und Schlimmes angedroht - und gleichzeitig verraten, dass er niemand anders sei als er, der berühmte Krimiautor Shundei Oe...

tags: Spielfilm

Darsteller: Benoît Magimel, Lika Minamoto, Shun Sugata, Maurice Bénichou, Ryo Ishibashi

Credits

Regie: Barbet Schroeder