Das Mädchen Wadjda
Filmfest 2013

Altersfreigabe

Zur Webseite

Jeden Morgen kommt das Mädchen Wadjda an einem Geschäft vorbei, in dessen Schaufenster ein wunderschönes grünes Fahrrad lockt. Obwohl es Mädchen untersagt ist, Fahrrad zu fahren, heckt Wadjda einen Plan aus, wie sie genug Geld zusammenbekommen könnte, um das Rad zu kaufen. Sie verkauft heimlich auf dem Schulhof 'verbotene Dinge'. Als sie erwischt wird, bleibt ihr nur eine letzte Chance: der Geldpreis eines Wettbewerbs im Zitieren des Korans. Wadjda zermartert sich den Kopf, wie sie ihre Mitbewerber übertrumpfen könnte, damit ihr Traum vom grünen Fahrrad in Erfüllung geht ...
Koch Media

tags: Spielfilm

Darsteller: Reem Abdullah, Waad Mohammed, Abdullrahman Al Gohani, Ahd, Sultan Al Assaf

Credits

Drehbuch: Haifaa Al-Mansour

Kamera: Lutz Reitemeier

Schnitt: Andreas Wodraschke

Produktionsdesign: Thomas Molt

Kostüme: Peter Pohl

Ton: Marc Meusinger

Produzent: Gerhard Meixner

Koproduzent: Roman Paul, Amr J Alkahtani

Produktion (Firma): Razor Film Produktion GmbH

Weltvertrieb: The Match Factory GmbH

Verleih: Koch Media Deutschland GmbH

Regie: Haifaa Al-Mansour