Carlos - Der Schakal
Filmfest 2010

Carlos erzählt die Story des Ilich Ramirez Sánchez, der zwei Jahrzehnte lang einer der meistgesuchten Terroristen unseres Planeten war. Zwischen dem Jahr 1974, in dem er versuchte, in London einen Geschäftsmann zu ermorden, und dem Jahr 1994, in dem er in Khartum verhaftet wurde, führte Carlos mehrere Leben unter verschiedensten Pseudonymen, während sich sein Weg durch die komplexe internationale Politik jener Zeit schlängelte. Wer war Carlos? Wie fügten sich seine vielschichtigen Identitäten zu einem Ganzen? Wer war er, bevor er sich mit Leib und Seele einem Kampf ohne absehbares Ende verschrieb? Um diese Fragen geht es in diesem dramatischen Film. Film En Stock "Man kann sagen, dass dieser CARLOS nicht mehr ist, als meine subjektive Interpretation seines Mythos, was sicherlich zukünftige andere Leseweisen nicht ausschließt." Olivier Assayas

tags: TV Serie

Darsteller: Edgar Ramirez, Alexander Scheer, Nora von Waldstätten, Ahmad Kaabour, Christoph Bach

Credits

Regie: Olivier Assayas