Easy Money
Filmfest 2011

Johan Westlund, genannt "JW“, wohnt in Stockholm und lebt ein teures Leben, das er sich eigentlich gar nicht leisten kann. So fährt er illegal Taxi, um halbwegs über die Runden zu kommen. Eines Tages lernt er Sophie kennen, eine Frau aus der Oberschicht, und die beiden fangen eine Romanze an. Nun braucht "JW" noch mehr Geld, schnelles Geld, "Easy Money"... Und das verspricht ihm Abdulkarim, der ein Taxi-Geschäft führt und auch mit Kokain handelt... Knallharte Jungs, schöne Frauen, Mord, Totschlag und vor allem Geld. Viel Geld. Im skandinavischen Thriller nach dem Bestseller von Jens Lapidus dreht sich alles um Stockholms kriminelle Unterwelt - und die hat es in sich! Was man spätestens seit den beinharten Krimis des Autorenpaars Maj Sjöwall und Per Wahlöö und deren Chefermittler Kommissar Beck weiß. "Die erste Diskussion über Fragen der Moral führte ich als Teenager. Wir diskutierten über SCARFACE." Daniél Espinosa

tags: Spielfilm

Darsteller: Joel Kinnaman, Matias Padin, Dragomir Mrsic, Lisa Hanni, Mahmut Suvakci

Credits

Regie: Daniel Espinosa