Jaco
Filmfest 2015

John Francis „Jaco“ Pastorius III war der unbestrittene Meister des elektrischen Bass. In den Siebzigerjahren definierte er – unter anderem als Bassist von Weather Report – die Rolle des Instruments in der modernen Musik neu. Der von Metallica-Bassist Robert Trujillo produzierte Dokumentarfilm spürt dem Leben und Schaffen dieses Ausnahmemusikers nach. Und zwischen neuen Interviews mit Familienmitgliedern, Freunden und Weggefährten und raren Home Movies gibt es eine geballte Ladung von Jacos Musik!


Filmmakers Live mit Regisseur Paul Marchand

tags: Dokumentarfilm, Geschichte, Musik, Porträt

Mit: (Dokumentarfilm) Jaco Pastorius, Joni Mitchell, Flea, Sting, Herbie Hancock

Credits

Drehbuch: Paul Marchand, Robert Trujillo

Kamera: Roger De Giacomi

Schnitt: Paul Marchand

Musik: Jaco Pastorius, Mass Mental

Produktionsdesign: Chloe Trujillo

Ton: Brian Risner

Produzent: Robert Trujillo

Koproduzent: Lorenzo Esparza

Produktion (Firma): Slang East/West L.L.C.

Koproduktion (Firma): Passion Pictures

Weltvertrieb: Passion Pictures

Regie: Paul Marchand, Stephen Kijak