Santa Smokes
Filmfest 2002

Weihnachtsmänner sind stets freundlich und verschenken Süßigkeiten. Weit gefehlt! Nicht wenn es sich um arbeitslose Schauspieler handelt, die, um zu Überleben, auf dem Broadway Handzettel verteilen. Wie Johnny, der aus Frust die Massen schockiert. In der „Rolle“ des Santa Claus verwickelt Till Schauder - er agiert hier nach seinem preisgekrönten Debütfilm „Strong Shit“ erstmals auch als Schauspieler - New Yorker Passanten in improvisierte Szenen, die an „Versteckte Kamera“ erinnern. Sie sind wichtig(st)er Bestandteil der bittersüßen Romanze „Santa Smokes“ um Johnny, Angel und eine Menge Ärger, die Schauder zusammen mit seinem einstigen Studienkollegen an der Münchner Filmhochschule, Chris Valentien, inszenierte.

tags: Spielfilm

Darsteller: Till Schauder, Kristy Jean Hulslander, Richard Glover, Rynel Johnson, Melissa Friedman

Credits

Regie: Chris Valentien, Till Schauder