KURZES FÜR KLEINE 5+: KOYAA - DAS FRECHE SPIELZEUGAUTO

Das kleine Spielzeugauto will einfach nicht aufgeräumt werden und entwischt Koyaa immer wieder.

Zu diesem Film können Sie medienpädagogisches Zusatzmaterial downloaden (PDF) >>

Außerdem in diesem Programm:
KURZES FÜR KLEINE 5+: RÄUBER RATTE
KURZES FÜR KLEINE 5+: TEDDY SORGLOS
KURZES FÜR KLEINE 5+: DIE MÜCKE PIEKS
KURZES FÜR KLEINE 5+: WAIKIKI

tags: Animation

Sprecher: Frano Maskovic, Ziga Saksida

Credits

Drehbuch: Marko Bratus, Kolja Saksida

Kamera: Milos Srdic

Schnitt: Monika Drahotuski, Tomaz Gorkic

Musik: Miha Sajina, Borja Mocnik

Produktionsdesign: Gregor Nartnik

Ton: Julij Zornik

Produzent: Kolja Saksida

Koproduzent: Darija Kulenovic Gudan, Marina Andree Skop, Tanja Princic

Produktion (Firma): ZVVIKS

Koproduktion (Firma): Studio dim, RTV Slovenija

Weltvertrieb: Summerside International

Regie: Kolja Saksida

Biografie

Kolja Saksida studierte Filmwissenschaften an der ECAL University in Lausanne. Er arbeitet als Regisseur, Produzent und Lehrer im Filmbereich. Er realisierte die animierte Serie KOYAA und einige animierte Filme mit Puppen, die auf zahlreichen Festivals gezeigt wurden. Saksida ist Assistenzprofessor an der School of Arts, University of Nova Gorica, und Inhaber der Produktionsfirma ZVVIKS.

Vorstellungen

Dienstag, 03.07.2018, 09:00 Uhr (54 Min.)
Gasteig Carl-Orff-Saal
Samstag, 07.07.2018, 11:00 Uhr (54 Min.)
Gasteig Carl-Amery-Saal