THE AWARD CEREMONY

Altersfreigabe

Am krönenden Ende des FILMFEST MÜNCHEN steht die festliche „Award Ceremony“, auf der gleich vier Preise verliehen werden: Der FIPRESCI-Preis wird zum vierten Mal vom internationalen Verband der Filmkritik vergeben. Dagegen gehören der ARRI/OSRAM Award für den Gewinn des CineMasters-Wettbewerbs sowie der Internationale Nachwuchsfilmpreis CINEVISION Award schon lange zum FILMFEST. Beim BAYERN 2 UND SZ PUBLIKUMSPREIS schließlich wird nicht nur ein Film geehrt, sondern kann auch das Publikum gewinnen – eine Reise zu den Filmfestspielen in Venedig. Im Anschluss an die Zeremonie wird der Abschlussfilm ANON von Andrew Niccol gezeigt.

Die Veranstaltung ist öffentlich. Bitte sichern Sie sich rechtzeitig Ihre Tickets – direkt hier im WebShop oder an unseren Filmfest-Kassen.

Außerdem in diesem Programm:
ANON

tags: Preisverleihung

Vorstellungen

Samstag, 07.07.2018, 18:00 Uhr (160 Min.)
Gasteig Carl-Orff-Saal
Merken Ticket