Neue Deutsche Serien

OPTIMIERT IN DIE ZUKUNFT

Auf den deutschen Serien lastet die Vergangenheit. Nein, nicht die Vergangenheit großer Meisterwerke der seriellen Form (wobei es diese zweifelsohne auch in Deutschland gab). Sondern eine je individuelle, welche die Figuren umtreibt und zu Höchstleistungen unterschiedlichster Art anspornt. Da fällt einem in geschäftlichen Belangen reichlich unbedarften Berufssohn ein unternehmerisches Vermächtnis in den Schoß, mit dem nun irgendwie umgegangen werden soll. Oder eine alleinstehende Frau Anfang Dreißig muss all das nachholen, was angeblich schon längst erledigt sein sollte. Muss sie? Andere haben gar keine Wahl: eine Ermittlerin etwa, die auf den Spuren eines bösen Experiments zurück in der Zeit laufen muss. Oder eine Mutter, der vor langen Jahren die Zukunft genommen wurde und die nun endlich wissen muss, was einst geschah. Um jeden Preis.

Das FILMFEST MÜNCHEN präsentiert vier Highlights deutschen Serienschaffens, drei davon als Weltpremieren. Die Serien dieser Reihe finden Sie HIER >>