Serien Spotlight

DER GLOBALE THRILL

Krimis im Fernsehen! Nicht bekannter, nichts eintöniger als das, mag sich manche*r denken. Aber weit gefehlt: Denn erstens bringt das FILMFEST MÜNCHEN in Zusammenarbeit mit dem SERIENCAMP Festival die spannendsten Stoffe auch in diesem Jahr wieder auf die große Leinwand. Und zweitens ging es in den besten Krimis eh noch nie nur darum, wer es war und wie man ihn (oder sie) kriegt. Stattdessen flirren hier die Perspektiven ineinander, echte oder vermeintliche Täter treiben ihr Unwesen oder versuchen, ihre Unschuld zu beweisen, Flucht- und Fangbewegungen laden dabei die Bilder auf, sei’s klaustrophobisch in einer Produktion aus dem Nachbarland oder schwelgend in der Weite des Outbacks in einer Serie, die buchstäblich vom anderen Ende der Welt kommt. Doch die Grenzen sind lange schon gefallen, längst sorgen nicht mehr nur US-Serien für globalisierten Thrill, und die Irren aus den Geschichten von Stephen King sitzen in deutschen Autos.

Wir zeigen jeweils die ersten beiden Folgen der ersten Staffel jeder Serie – die Tickets sind kostenlos. HIER geht es zu den Serien >>