Wichtige Hinweise

Deutsch oder Originalfassung?

Die Filme werden in der Originalfassung vorgeführt.
Bitte beachten Sie die Hinweise im Programm!

Kurz erklärt

DF
Deutsche Fassung
 
OF
Originalfassung
 
OmdU
Original mit deutschen Untertiteln
 
OmeU
Original mit englischen Untertiteln
 
OmfU
Original mit französischen Untertiteln
 
dt. eingespr.
deutsch eingesprochen
 
Empf. ab
empfohlenes Mindestalter

 

Kinotickets sind von der Rückgabe und vom Umtausch ausgeschlossen.

Wenn nicht anders vermerkt, sind die Filme des FILMFEST MÜNCHEN erst ab 18 Jahren freigegeben.

Bitte beachten Sie:

Einige wenige Filme kommen erst kurz vor dem Filmfest an. Unter Umständen treffen dann die im Timetable genannten Angaben über die Untertitel nicht zu.

Die Längenangaben zu den Filmen beruhen auf den uns zur Verfügung stehenden Informationen. Abweichungen sind in Ausnahmefällen möglich.

Trotz aller Bemühungen um einen reibungslosen Ablauf können kurzfristige Programmänderungen oder zeitliche Verschiebungen auftreten, die nicht rechtzeitig angekündigt werden können. In diesem Fall bitten wir um Ihr Verständnis.

Um Störungen zu vermeiden, bitten wir Sie, pünktlich zu den Vorstellungen zu kommen. Nach Beginn der Vorstellung kein Einlass!

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass nur kleinere Gepäckstücke in den Veranstaltungsbereich mitgenommen werden dürfen.

Das Mitbringen von Stockschirmen und Rucksäcken ist nicht gestattet.

Beim Einlass erfolgt eine stichprobenartige Kontrolle.

Im Gasteig können größere Gegenstände an der Garderobe kostenlos abgegeben werden. In den anderen Filmfest-Kinos stehen keine Garderoben zur Verfügung.

Aufzeichnungsverbot:

Das unbefugte Aufzeichnen von Kinofilmen hat straf- und zivilrechtliche Folgen. Zur Vermeidung von Missverständnissen möchten wir Sie deswegen bitten, auf das Mitführen von Aufzeichnungsgeräten zu verzichten.

Handys und Smartphones sind während der Vorstellung auszuschalten.