News

Dienstag, 23.06.2009

MANCHE MÖGEN'S NASS

Seinen Film KLASSENFEST zeigte das Filmfest München im Jahr 2002. Jetzt kehrt der 1965 in Stockholm geborene Regisseur Mans Herngren mit seiner jüngsten Arbeit MÄNNER IM WASSER (Allt Flyter) nach München zurück.

MANCHE MÖGEN'S NASS Die turbulente Komödie um Männerfreundschaften in der Lebensmittenkrise und um eine Hockey-Männermannschaft, die als Synchronschwimm-Team in dieser Frauen-Disziplin an der Weltmeisterschaft teilnehmen möchte, erlebt ihre deutsche Premiere am Samstag, 27.06., 19.30, im Forum am Deutschen Museum, Kino 1. Mans Herngren steht während seines München-Aufenthalts (27.6. - 30.6.) gerne für Interviews zur Verfügung.