News

Sonntag, 06.07.2014

Hauptpreise: LEVIATHAN und LE MERAVIGLIE - DIE WUNDER

Publikumspreise für GESCHENK DER GÖTTER und RICO

Hauptpreise: LEVIATHAN und LE MERAVIGLIE - DIE WUNDER

Elena Lyadova in LEVIATHAN

Am Samstag, 05.07 endete das 32. FILMFEST MÜNCHEN mit einem Besucherrekord von über 75 000 verkauften Karten - trotz Weltmeisterschaft. Nach Bekanntgabe des Förderpreises Neues Deutsches Kino am Freitag wurden zum feierlichen Abschluss die weiteren Gewinner bekanntgegeben:

Die Hauptpreise gingen an zwei Filme, die in Cannes bereits ausgezeichnet wurden: Der ARRI/OSRAM Preis ging an LEVIATHAN von Andrey Zvyagintsev, der in Cannes bereits Bestes Drehbuch gewonnen hatte. Produzent Alexander Rodnyansky nahm den Preis im Wert von Euro 50 000 von den Preisstiftern Franz Kraus (ARRI) und Hans-Joachim Schwabe (Osram) entgegen. Die Jury bestand aus Schauspielerin Fatemeh Motamed Arya, Kritiker Mark Adams und Filmexperte Intishal Al Timimi.

Der CineVision Preis ging an LE MERAVIGLIE - DIE WUNDER von Alice Rohrwacher, der in Cannes den Grand Prix gewann. Die Regisseurin Alice Rohrwacher nahm den Preis im Wert von 12 000 Euro, gestiftet durch die Senator Film, von Helge Sasse an. Die Jury bestand aus Regisseurin Pia Marais, Festivalmacher Frédéric Boyer (Tribeca) und Produzent Titus Kreyenberg. Lobende Erwähnung gab es für WHITE SHADOW von Noaz Deshe.

Moderatorin Jessica Kastrop (Sky Magazin) und Filmfest-Chefin Diana Iljine führten durch die Gala-Preisverleihung im Carl-Orff-Saal. Danach wurde der Abschlussfilm I ORIGINS in Anwesenheit von Regisseur Mike Cahill und der beiden Hauptdarsteller Michael Pitt und Astrid Bergès-Frisbey gezeigt. Außerdem wurden die beiden Preisträgerfilme im ARRI wiederholt:  LE MERAVIGLIE um 19:30 h und LEVIATHAN um 22:30 h

Der Bayern 3 Publikumspreis, präsentiert von der Süddeutschen Zeitung, ging an EIN GESCHENK DER GÖTTER von Oliver Haffner, der bereits gestern den Förderpreis Neues Deutsches Kino in der Kategorie Produktion erhalten hat.

Der Kinderfilmfest-Publikumspreis ging an RICO, OSKAR UND DIE TIEFERSCHATTEN von Neele Leana Vollmar, der am Donnerstag, 10.07. in den Kinos startet.

Lesen Sie hier unsere Abschluss-Pressemitteilung!