News

Montag, 29.06.2020

Der FILMFEST MÜNCHEN POP-UP Trailer ist da!

Danke an Baby Giant Hollyberg & Rotorfilm


Ein blauer Ball poppt auf der Leinwand auf, springt wie ein Flummi hin und her und zerfließt dann in die bunten Farbwelten des Kinos. Am Ende landet er dann neben dem Logo des FILMFEST MÜNCHEN und zeigt an: POP-UP.

Das ist er, unser Trailer für diesen Sommer des Freiluft-Filmgenusses. Was dieser kleine Ball, diese kleine Idee erreichen kann, werden wir ab dem 15. Juli live im Kino erleben. Nun wollen wir uns aber zunächst bei dem großartigen Team bedanken, das so schnell einen so passenden und mitreißenden Trailer auf die Beine gestellt hat.

Beide beteiligten Firmen versorgen das FILMFEST MÜNCHEN schon lange mit Trailern und überraschen uns jedes Jahr aufs Neue – mal mit Farbflüssen, mal mit unserem Logo aus schwimmenden Eisblöcken. Auch am neuen Werk waren sowohl Baby Giant Hollyberg und Rotorfilm aus Potsdam beteiligt.

Baby Giant Hollyberg ist eine internationale Firma mit Fokus auf Storytelling, Animation und Visual Effects. Bei unserem Trailer kümmern sie sich um das Bild, das für das Pop-Up-Projekt vor allem München, den Sommer und das Filmemachen in den Vordergrund stellt.

Ist das Bild bereit, darf auch der Ton nicht fehlen. In diesem Jahr freuen wir uns, dass bei Rotorfilm unter anderem frischgebackene Gewinner des Deutschen Filmpreises am Werk waren: Mischtonmeister Gregor Bonse hat für beste Tongestaltung bei SYSTEMSPRENGER abgeräumt. Mit dem Team rund um Sounddesigner Martin Frühmorgen verlieh er nun unserem FILMFEST MÜNCHEN POP-UP Trailer den fetzigen Klang.

Wir finden den Trailer großartig, sagen nochmal danke und freuen uns darauf, ihn am 15. Juli beim Event zu IN BERLIN WÄCHST KEIN ORANGENBAUM zum ersten Mal auf der großen Leinwand unter freiem Himmel zu sehen. Organisiert euch ein Auto, kauft eine Karte und seid dabei! Alle Filme findet ihr hier.