Pressemitteilungen

Um die Pressemitteilungen des FILMEST MÜNCHEN zu erhalten, schreiben Sie bitte eine E-Mail mit Angabe von Namen, Firma und Kontaktmöglichkeit an:
presse@filmfest-muenchen.de
  • Montag, 28.05.2018

    Mit freshen Beats mitten ins Herz

     

    Auch in diesem Jahr präsentiert das FILMFEST MÜNCHEN am ersten Filmfest-Freitag, den 29. Juni 2018, im Mathäser Kino einen hochkarätigen Jugend-Event: Gemeinsam mit Tobis Film zeigt das Filmfest die Weltpremiere von Aron Lehmanns Komödie „Das schönste Mädchen der Welt“. Mit dabei sind unter anderem die Hauptdarsteller Luna Wedler, den Nachwuchstalenten Aaron Hilmer und Damian Hardung, zwei wichtige Frauen des deutschen Films, Anke Engelke und Heike Makatsch, sowie die YouTube-Stars Julia Beautx und Jonas Ems.

     

    weiterlesen

  • Mittwoch, 23.05.2018

    Bezaubernd tiefsinnig: CineMerit für Emma Thompson

     

    Der CineMerit-Award geht in diesem Jahr an die britische Schauspielerin und Drehbuchautorin Emma Thompson. Damit ehrt das FILMFEST MÜNCHEN 2018 ein herausragendes Multitalent, das sich mit ihrer humorvollen, reflektierten Art in die Herzen der Menschen gespielt hat. In München präsentiert Emma Thompson nicht nur ihren neuen Film „Kindeswohl“, sondern begegnet dem Publikum auch ganz nah bei einem Filmmakers Live-Gespräch in der Black Box im Gasteig. Außerdem zeigt das Filmfest im Rahmen einer Hommage mit „Wiedersehen in Howards End“, „Sinn und Sinnlichkeit“ und „Eine zauberhafte Nanny“ drei weitere fantastische Filme mit Emma Thompson.

     

    weiterlesen

  • Mittwoch, 09.05.2018

    Murnaus „Faust“ in der Philharmonie

     

    Am 27. Juni um 20 Uhr ist es soweit: Auf großer Leinwand in der Philharmonie im Gasteig interpretieren die Münchner Symphoniker F.W. Murnaus Stummfilmklassiker „Faust – eine deutsche Volkssage“ die Komposition von Bernd Schultheis.

     

    weiterlesen

  • Donnerstag, 03.05.2018

    Neues Deutsches Fernsehen: Ganz dünnes Eis

     

    Das 36. FILMFEST MÜNCHEN (28. Juni - 7. Juli 2018) zeigt die besten neuen deutschen TV-Produktionen und begrüßt deutschsprachige TV-Prominenz in München. 16 Spielfilme sind 2018 in der Reihe Neues Deutsches Fernsehen als Weltpremieren zu sehen. Von Krimis und Thrillern über Portraits bis hin zu Komödien fragen letztlich alle Filme danach, was uns Menschen ausmacht: Familie? Heimat? Die Angst vor dem Tod? Und sie zeigen, wie dünn oft das Eis ist, auf dem wir uns vermeintlich sicher bewegen.

     

    weiterlesen

  • Mittwoch, 02.05.2018

    FILMFEST MÜNCHEN mit neuem Hauptsponsor: TELE 5

     

    • Langfristige, strategische Zusammenarbeit bis einschließlich 2020
    • TELE 5 holt das FILMFEST MÜNCHEN on Air mit Festival-Filmen und exklusivem Zusatz-Content
    • TELE 5-Kino-Nächte während des FILMFEST MÜNCHEN mit prominenten Gästen
    • Konzert der FILMFONIKER mit den besten Filmsongs aller Zeiten

     

    weiterlesen

  • Donnerstag, 26.04.2018

    Kinderfilmfest München: Tierisches und Allzumenschliches

    16 Filme sind beim Kinderfilmfest München 2018 vertreten. Davon buhlen neun Filme aus acht Ländern um die Gunst der jungen Zuschauer*innen und den traditionellen Kinderfilmfest-Publikumspreis, der erstmalig mit 1.000 Euro dotiert ist und von SZ Familie präsentiert wird.

    weiterlesen

  • Mittwoch, 18.04.2018

    Open Air: Faust aufs Auge

    Das 36. FILMFEST MÜNCHEN (28. Juni bis 7. Juli 2018) zeigt in der Open-Air-Reihe auf dem Gasteig Forum unter dem Motto „Faust aufs Auge“ acht großartige Boxfilme

    weiterlesen

  • Samstag, 01.07.2017

    Die Preisträger des 35. FILMFEST MÜNCHEN

     

    • ARRI/OSRAM Award für „Loveless“ von Andrey Zvyagintsev
    • CineVision Award für „A Fábrica de Nada“ von Pedro Pinho
    • Die FIPRESCI-Jury zeichnet „Blind & Hässlich“ aus
    • ONE-FUTURE-PREIS für „Cuori Puri“
    • Publikumspreise für „Immer noch jung“ und „Es war einmal...nach Roald Dahl“

     

    weiterlesen

  • Samstag, 01.07.2017

    BÄM! Stars aus aller Welt und 81.500 Besucher

     

    Das 35. FILMFEST MÜNCHEN geht heute Nacht erfolgreich zu Ende: großartige Filme, viele nationale und internationale Stars, rund 81.500 Besucher

     

    weiterlesen

  • Freitag, 30.06.2017

    Die Gewinner: Förderpreis Neues Deutsches Kino

     

    • Die Preise für die Beste Regie und Beste Produktion gehen an „Sommerhäuser“
    • „Magical Mystery oder: die Rückkehr des Karl Schmidt“: Annika Meier erhält den Darstellerpreis
    • „Lomo - The Language of Many Others“ wird für das Beste Drehbuch ausgezeichnet

    weiterlesen