FAQ Akkreditierte

  • Die Festivalakkreditierung kann ab Donnerstag, 1. Juli bis Samstag, 10. Juli 2021 am Akkreditierungs-Counter im Festivalzentrum Gasteig, Glashalle, Erdgeschoss, Rosenheimer Straße 5, 81667 München abgeholt werden. Der Akkreditierungs-Counter ist vom 1. bis 9. Juli täglich zwischen 10.00 Uhr und 18.00 Uhr sowie am 10. Juli zwischen 10.00 Uhr und 15.00 Uhr geöffnet.
  • Sofern Sie die Festivalakkreditierung nicht persönlich abholen können, bitten wir, dem Abholer eine schriftliche Vollmacht mitzugeben.

Sie benötigen für jedes Filmscreening sowie für die „Filmmakers Live!“-Talks jeweils ein eigenes Ticket. Der Akkreditierungsauseis allein gilt nicht als Eintrittskarte. Vielmehr müssen Sie bei allen regulären Vorstellungen beim Einlass Ihr Ticket und Ihren Akkreditierungs-ausweis vorzeigen. Der Einlass ist mit Papier-Ticket (von der Filmfest-Kasse) sowie gleichermaßen mit Print@home Ticket (ausgedruckt oder auf Ihrem Smartphone) aus dem WebShop möglich.

Ja, auch für die „Filmmakers Live!“-Talks benötigen Sie jeweils ein eigenes Ticket.

Für alle Vorführungen, die nur Akkreditierten zugänglich sind (also Presse & Industry Screenings), brauchen Sie nur Ihren Akkreditierungsausweis vorzuweisen. Sie müssen dafür keine Tickets lösen.

Offline: Tickets für Filmvorstellungen können persönlich und gegen Vorlage des Akkreditierungsausweises an der Filmfest-Kasse im Gasteig abgeholt werden können. Die Filmfest-Kasse im Gasteig öffnet am 1. Juli 2021 um 10:00 Uhr.

  • Um als Akkreditierte:r Online-Tickets zu ordern, müssen Sie sich zunächst im exklusiven Ticket Webshop für Akkreditierte mit ihren persönlichen Zugangsdaten anmelden. Diese Daten haben Sie per Mail erhalten.
  • Nach erfolgter Anmeldung gehen Sie bitte wie folgt vor:
  1. Legen Sie jeweils über „Ticket“ ein Ticket für die gewünschten Veranstaltungen in den Warenkorb und wählen Sie als Anzahl „1“ aus.
  2. Über „zurück zur Filmauswahl“ oben über dem Header können Sie Tickets für weitere Vorstellungen auswählen.
  3. Gehen Sie über „Bitte personalisieren Sie Ihre Tickets“ weiter; Ihre Tickets sind automatisch personalisiert. Speichern Sie Ihre Daten über „Daten speichern“ und klicken Sie auf „Weiter“.
  4. Schließen Sie Ihre Buchung über „Zahlungspflichtig bestellen“ ab.
  5. Sie erhalten eine Buchungsbestätigung mit Ihren Print@Home-Tickets. Der Eingang der Buchungsbestätigungen kann u.U. bis zu 20 Minuten dauern.

  • Eine Übersicht, was Ihnen die Presseakkreditierung ermöglicht, finden Sie hier. 
  • Eine Übersicht, was Ihnen die Fachbesucher:innenakkreditierung ermöglicht, finden Sie hier
  • Eine Übersicht, was Ihnen die Studierendenakkreditierung ermöglicht, finden Sie hier

  • Sie erhalten je ein Ticket für alle regulären Vorstellungen des FILMFEST MÜNCHEN 2021 in folgenden Spielstätten: Amerikahaus | Bahnwärter Thiel (jew. bis 16 Uhr am Vorstellungstag) | Gasteig | Institut français | Kino, Mond & Sterne (jew. bis 16 Uhr am Vorstellungstag) | Kino am Olympiasee | Fünf Höfe, Maffeihof | Pasinger Fabrik, Ebenböckhaus (jew. bis 16 Uhr am Vorstellungstag) | PopUp Sommerkino powered by M-Net im Hof der HFF | Sugar Mountain
  • Die Einlösung ist im Webshop für Akkreditierte sowie an der Filmfest-Kasse im Gasteig möglich.
  • An den Filmfest-Kassen zeigen Sie bitte Ihren Akkreditierungsausweis vor.

Sie können Ihre Tickets immer zwei Tage vor den jeweiligen Vorstellungen im Voraus buchen.

Sie können pro Vorstellung genau ein Ticket buchen.

In der Akkreditierung ist die Nutzung der Video Library auf unserer Partnerplattform Festival Scope Pro enthalten (jedoch nicht für Film Industry Student).

Eine Übersicht über unsere Rahmenveranstaltungen finden Sie hier.

Bitte geben Sie Tickets, die Sie nicht benötigen rechtzeitig, an der Filmfest-Kasse im Gasteig zurück oder schicken Sie Ihr print@home-Ticket an ticketing@filmfest-muenchen.de.