A Decade Under the Influence
Filmfest 2003

Einer Liebeserklärung an das amerikanische Kino der 70er Jahre gleicht die Independent Film Channel Produktion „A Decade Under the Influence“. Angereichert mit Archivmaterial und Filmausschnitten präsentieren der Drehbuchautor Richard LaGravenese („Die Brücken am Fluss“) und der mittlerweile verstorbene Regisseur Ted Demme („Blow“) aufschlussreiche Interviews mit Pionieren dieser bemerkenswerten Ära. Beeinflusst von einer Gesellschaft im revolutionären Aufbruch lehnten sich engagierte Künstler gegen Hollywoods überkommene Mainstream-Maschinerie auf. Hungrig nach Reflektionen eigener Erfahrung erschufen sie persönliche Visionen in Werken wie „Taxi Driver“. Francis Ford Coppola, Robert Altman, Sydney Pollack und andere Protagonisten des New Hollywood sprechen hier über ihre große Zeit, ihre Filme und ihre Kollegen. Eine faszinierende Einladung, den US-Film (neu) zu entdecken.

tags: Dokumentarfilm

Mit: Robert Altman, Warren Beatty, Peter Bogdanovich, Ellen Burstyn, Francis Ford Coppola

Credits

Regie: Ted Demme, Richard LaGravenese