Frau fährt, Mann schläft - Zeitreisen: Die Gegenwart
Filmfest 2004

Die Zahnärztin Sue Süßmilch und der Philosophieprofessor Anton Bogenbauer haben den Spagat zwischen erfülltem Berufs- und Privatleben scheinbar bewältigt. Die plötzliche schwere Krankheit des ältesten Sohnes bringt allerdings das fragile Gleichgewicht der Familie zum Kippen: Anton hat eine Affäre, Sue verliebt sich in einen anderen Mann. Der einstige Filmkritiker Rudolf Thome hat mit diesem verstörend eindringlichen Film ein kluges Porträt über eine zerfallende Familie geschaffen - und über neue Wege, die sich nach einer privaten Katastrophe eröffnen können.

tags: Spielfilm

Darsteller: Hannelore Elsner, Karl Kranzkowski, Markus Perschmann, Kathleen Fiedler, Joya Thome

Credits

Regie: Rudolf Thome