Haus aus Sand und Nebel
Filmfest 2004

Für sein Spielfilmdebüt suchte sich der Ex-Werbefilmer Vadim Perelman einen sperrigen Stoff aus. Im Mittelpunkt seines düsteren Dramas stehen hier gesellschaftliche Außenseiter, die sich mit allen Mitteln bekriegen, um selbst endlich einen Platz an der Sonne zu ergattern: Kurz nachdem ihr Mann sie verlassen hat, wird das Haus der Alkoholikerin Kathy gepfändet. Verzweifelt versucht sie daraufhin, die pakistanische Familie Behrani, die nun dort lebt, wieder herauszudrängen. Ben Kingsley wurde für seine Rolle als Familienoberhaupt der Behranis für den Oscar nominiert, und Connelly heult wie immer fantastisch.

tags: Spielfilm

Darsteller: Jennifer Connelly, Ben Kingsley, Ron Eldard, Frances Fisher, Kim Dickens

Credits

Regie: Vadim Perelman