The Endless Summer 2
Filmfest 2004

In Surfer-Kreisen gelten der erste und zweite Teil von "Endless Summer“ als Offenbarung. Jeder Mensch, der auch nur einmal im Leben auf einem Brett übers Meer paddelte, sollte sie gesehen habe, sagt man. Bruce Brown, Ikone der Surf-Subkultur, stellt in "Endless Summer 2“ eine gewagte These auf, um die menschliche Existenz zu erklären: Der Mensch wurde geschaffen, um zu surfen - und die Wellen existieren, um ihm dies zu ermöglichen. Mit den atemberaubenden Aufnahmen dieser großartig fotografierten Doku belegt Brown seine Argumentation mehr als schlüssig.

tags: Dokumentarfilm

Credits

Regie: Bruce Brown