Tokyo Godfathers
Filmfest 2005

Nach dem überwältigenden Erfolg von “Perfect Blue” nun der neue Film von Satoshi Kon! Drei Obdachlose, ein Trinker, ein Transvestit und ein Mädchen, finden in Tokyo ein ausgesetztes Baby. Sie versuchen, die Mutter des Kleinen zu finden und erleben eine Odyssee im Stadtdschungel Tokyos. Ein turbulenter Animefilm, in dem die Helden immer wieder an die Grenzen ihrer Kräfte geraten. Ein Remake des Westernklassikers “Three Godfathers” von John Ford aus dem Jahr 1948.
Empfohlen ab 14 Jahren

tags: Animation

Credits

Regie: Satoshi Kan