No Love Juice: Rustling in Bed
Filmfest 2005

Tomomi, eine 28-jährige Büroangestellte, wird von ihrem Freund verlassen. Auf dem Weg nach Hause lernt sie im Zug den acht Jahre jüngeren Studenten Takao kennen. Die Beziehung, die sich zwischen beiden entwickelt, scheint perfekt zu sein, doch Tomomi erkennt schon bald, dass diese Beziehung nur im Bett wirklich perfekt funktioniert... Der Film gewann beim Far East Film Festival 2002 in Udine den P-1 Grand Prix. RUSTLING IN BED ist bemerkenswert für seine sensible Darstellung des Geschlechterverhältnisses. Sex ist für Tajiri Yûji in erster Linie ein Kommunikationsmittel, mit dem die Protagonisten das mitteilen, was sie mit Worten nicht ausdrücken können." Cineasia Filmfestival, Köln

tags: Spielfilm

Darsteller: Atsumi Kubota, Yumika Hayashi, Mikio Satô

Credits

Regie: Yuji Tajari