Géminis
Filmfest 2005

Lucia und Daniel haben drei Kinder: Ezequiel, der ältere Sohn, lebt in Spanien. Jeremias, der jüngere und Meme, Tochter und die jüngste, sind noch im Haus. Lucia ist eine Frau und Mutter, die glaubt, alles unter Kontrolle haben zu müssen und zu haben. Sie hat die in der argentinischen Mittelklasse vorherschenden Wertvorstellungen. Was sie nicht ahnt: Jeremias und Meme verbindet eine verbotene Liebe. Als Ezequiel mit seiner Verlobten Montse aus Spanien anreist, um unter dem Dach der Eltern zu heiraten, wird deutlich, wie zerbrechlich die doch scheinbar so perfekte Ordnung ist. Und die Liebe entwickelt eine Kraft, die sich über herrschende moralische Normen hinwegsetzt.

tags: Spielfilm

Darsteller: Cristina Banegas, Daniel Fanego, Maria Abadi, Lucas Escariz, Damian Ramonda

Credits

Regie: Albertina Carri