The House
Filmfest 2006

Der Experimentierfreudigkeit des britischen Fernsehens ist es zu verdanken, dass Mike Figgis – zuvor als Theaterregisseur, Medienkünstler und Musiker aktiv – seinen ersten Spielfilm drehen konnte. Die zentrale Frage des Films: Was wäre, wenn England von Landmasse umgeben wäre? Figgis spielt die surrealistische Idee zu Ende des 19. Jahrhunderts aus.

tags: Spielfilm

Darsteller: Stephen Rea, Jonathan Cecil, Nigel Hawthorne, Dudley Sutton

Credits

Regie: Mike Figgis