L' aria salata
Filmfest 2007

Die Begegnung mit seinem lange vermissten Vater hat sich der Vollzugsbeamte Fabio anders vorgestellt. Der alte Herr, wegen Mordes verurteilt, ist nämlich neuer Insasse im Gefängnis des Sohnes. Entsprechend gemischt sind zunächst die Gefühle im Umgang miteinander. Trotz der schwierigen Vorzeichen bemüht sich Fabio, eine Beziehung zu seinem ihm fremden Erzeuger aufzubauen … – Der römische Regisseur Allesandro Angelini setzt wohl dosiert Elemente des Thriller- und Knast-Genres ein, um letztendlich in seinem feinfühligen Drama die Komplexität einer Vater-Sohn-Beziehung darzustellen.


tags: Spielfilm

Darsteller: Giorgio Pasotti, Giorgio Colangeli, Michela Cescon, Katy Saunders, Sergio Solli

Credits

Regie: Alessandro Angelini