Unter der Sonne Australiens
Filmfest 2007

Raimond Gaita, Professor für Philosophie, wanderte 1950, im Alter von vier Jahren, mit seinen Eltern nach Australien aus. 1996 starb sein Vater Romulus, dessen Respekt und Wertschätzung vor allem Menschlichen ihn tief geprägt hatten. Gaita entschloss sich, die Lebens- und Leidensgeschichte seines Vaters und der Familie aufzuschreiben – aus Dankbarkeit. Regisseur Richard Roxburgh hat das literarische Meisterwerk über Leidenschaft und Torheit, Arbeit und Not einer Familie, die finstere Zeiten durchleben musste, in zutiefst berührende Bilder übersetzt – und mit dem Filmpaar Bana/Potente exzellent besetzt.


tags: Spielfilm

Darsteller: Eric Bana, Franka Potente, Marton Csokas, Kodi Smit-McPhee, Russell Dykstra

Credits

Regie: Richard Roxburgh