Rotgoldene Ähren
Filmfest 2008

Wenn der Weizen sich golden färbt, verlassen tausende von Wanderarbeitern ihre Heimatorte und ziehen durchs Land, um auf den Weizenfeldern ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Ein 50jähriger Ehemann und Vater verlässt Frau und Sohn und geht für fünf Jahre in die Großstadt, um dort Geld zu machen. Der 17jährige Sohn wächst ohne seine Fürsorge auf dem Land auf. In diesem Sommer kehrt der Vater zurück und entschließt sich, gemeinsam mit seinem Sohn zur Erntezeit den großen roten Mähdrescher zu fahren. Jetzt sind sie unterwegs - ein einst unverantwortlicher Vater und sein Sohn, der ihn ablehnt. Und sie versuchen, ihre Beziehung zueinander wieder ins Lot zu bringen ... Shangjun Cai

tags: Spielfilm

Darsteller: Yao Anlian, Lu Yulai, Huang Lu, Shi Junhui

Credits

Regie: Shangjun Cai