Noise
Filmfest 2008

David Owen liebt die Stadt New York bis auf eine Unannehmlichkeit: den Lärm und vor allem die allgegenwärtigen Autoalarmanlagen. Irgendwann brennt bei ihm eine Sicherung durch, und er beginnt mit seinem eigenen persönlichen Rachefeldzug gegen die heulenden Vehikel. Zuerst lässt er nur die Luft aus den Reifen und klemmt böse Briefe unter die Scheibenwischer, doch bald ist er dabei, mit Golfschlägern und Vorschlaghämmern sein Seelenheil und Sexleben zu retten. Als er deswegen verhaftet wird, versucht seine Frau, die schöne Cellistin Helen, ihn von seinem Kreuzzug abzubringen. Doch umsonst. Bald hat er nicht nur seine Frau, sondern auch seinen Job verloren. Er trifft die russische Journalistin Ekaterina, die ihn aufnimmt und überredet, ein Bürgerbegehren zu lancieren. Das bringt ihn auf Kollisionskurs mit dem eitlen Bürgermeister von New York, dem Rudy-Giuliani-Verschnitt Schneer ... Eine augenzwinkernde Rachefantasie für gestresste Großstadtbewohner nach Henry Beans eigenen Erlebnissen.

tags: Spielfilm

Darsteller: Tim Robbins, Bridget Moynahan, William Hurt, Margarita Levieva

Credits

Regie: Henry Bean