Louis Elefantenherz
Filmfest 2008

Weil die Mutter des sechsjährigen Louis zu einem Bewerbungsgespräch fahren muss, soll seine Tante Marita in Berlin auf ihn aufpassen. Vor ihrer Abreise schärft ihm die Mutter noch ein, immer auf die Tante zu hören und vor dem Essen die Hände zu waschen. Louis schwört es bei dem Leben seines Hamsters, aber in der Praxis hilft ihm das nicht viel, denn seine Tante ist eine griesgrämige Karrierefrau, die gar keine Zeit für ein Kind hat. Und in den Zoo, wie die Mutter es Louis versprochen hatte, will sie eigentlich auch nicht. Trotzdem schaffen es beide bis vor den Haupteingang des Tierparks. Da die Tante ständig mit wichtigen Gesprächen auf ihrem Handy beschäftigt ist, überlässt sie Louis sich selbst. So hilft der gutmütige Junge Obdachlosen beim Durchwühlen von Mülleimern, um Pfandflaschen zu sammeln, und überlässt schmarotzenden Punks seine noch benötigte U-Bahn-Fahrkarte ... Internationales Kinderfilmfestival Lucas, Frankfurt/M
Kurzfilme ab 6

tags: Kurzfilm, Spielfilm

Darsteller: Noah Damm, Steffi Kühnert, Sanne Schnapp, Andreas Schmidt

Credits

Regie: Julia Ziesche