Los Bastardos
Filmfest 2008

Fausto und Jesus sind illegale Einwanderer in einer südkalifornischen Großstadt. Sie leben von der Hand in den Mund und stehen jeden Morgen vor dem Baumarkt herum, in der Hoffnung, dass jemand Aushilfen auf dem Bau sucht. Doch heute haben sie ausnahmsweise einen richtig gut bezahlten Job. Deshalb trägt Jesus auch eine Schrotflinte in seinem Rucksack. Sie sollen die Frau ihres Auftraggebers umbringen... Mantarraya Producciones Der zweite Film des Carlos-Reygadas-Protegés Amat Escalante, mit Amateurschauspielern an Originalschauplätzen gedreht, wurde auf das Filmfestival Cannes 2008 in die Sektion 'Un Certain Regard' eingeladen.


tags: Spielfilm

Darsteller: Jesús Moisés Rodríguez, Rubén Sosa, Nina Zaverin, Kenny Johnston

Credits

Regie: Amat Escalante