Le Deuxième souffle
Filmfest 2008

José Giovanni (1923 - 2004) hatte eine Karriere in der französischen Unterwelt und jahrelange Gefängnisaufenthalte hinter sich, bevor er seine authentischen Erfahrungen in Romane und Drehbücher (DAS LOCH) einfließen ließ und schließlich zwischen 1967 und 2001 selber 19 Filme inszenierte. Seinen Roman DER ZWEITE ATEM verfilmte bereits 1966 Jean-Pierre Melville (1917-1997), der Meister des französischen Unterwelt-Films, mit Lino Ventura als Gu. Alain Corneau liefert nun seine Variante des Klassikers. Gu, ein bekannter Gangster, flüchtet aus dem Knast und möchte mit seiner Freundin Manouche das Land verlassen. Zuvor aber muss er sich mit einem letzten Bruch die notwendigen Finanzmittel besorgen. Der Job geht dank Gus Professionalismus reibungslos über die Bühne, aber durch eine Polizeiintrige steht Gu vor seinen Komplizen als "Verräter" da. Es ist für den Gangster alter Schule umungänglich seine "Ehre" wieder herzustellen. Doch die Zeiten und die Moral haben sich auch in der Unterwelt geändert. Die Tragödie nimmt ihren Lauf ...


tags: Spielfilm

Darsteller: Daniel Auteuil, Monica Bellucci, Michel Blanc, Jacques Dutronc

Credits

Regie: Alain Corneau