Mathias Kneissl
Filmfest 2008

Stationen aus dem Leben des letzten "großen Räubers" im Königreich Bayern um die Jahrhundertwende. 1902 wird er in Augsburg hingerichtet.Die traurige, schöne Ballade vom bayerischen Jesse James. Als Stars in Nebenrollen: Fassbinder, Schlöndorff und Werner Kließ. Gewalt und Hurerei, Liebe und Tod. Mathias Kneißl - Held und armes Schwein. Einer der besten deutschen Filme nach dem Krieg zum Thema. Hart und zärtlich. Realistisch und poetisch. aus: Bodo Fründt, Bernd Lepel, Träume unter Goldenen Palmen, Edition Achteinhalb, Lothar Just, 1987 Dies ist zwar nur die Geschichte eines Mannes, aber sie könnte die Geschichte vieler anderer sein. Wir heroisieren diesen Mann nicht. Wir zeigen ihn mit allen seinen Fehlern, seinen Schwierigkeiten, seinem Zögern, seiner Angst, seiner Hilflosigkeit und seiner Wut. Wir zeigen ihn in seiner sozialen Umgebung mit all den Bedingungen, die ihn kaputtgemacht haben. Reinhard Hauff

tags: Spielfilm

Darsteller: Hans Brenner, Ruth Drexel, Frank Frey, Eva Mattes, Hanna Schygulla

Credits

Regie: Reinhard Hauff