Future Lasts Forever
Filmfest 2012

Ein Film über Erinnerungen – persönliche, kollektive und historische. Eine junge Musikwissenschaftlerin macht sich von Istanbul aus auf die Suche nach ihrem verschollenen kurdischen Liebhaber. Unterwegs trifft sie einen jungen Mann, der ihre Interessen teilt, und findet heraus, was mit ihrem Freund passiert ist.
"Özcan Alpers zweiter Spielfilm besticht in vielerlei Hinsicht. Visuell ist er schlichtweg atemberaubend und kameratechnisch eine der besten Arbeiten, die ich dieses Jahr gesehen habe. ... Die Liebesgeschichte besticht durch den besonderen Kniff, dass die eine Hälfte des Paares praktisch im ganzen Film abwesend ist. Nicht zu vergessen die weitere Dimension, die die kurdische Realität in der heutigen Türkei beleuchtet." 
Piers Handling, tiff.net

tags: Spielfilm

Darsteller: Gaye Gürsel, Durukan Ordu, Sarkis Seropyan, Osman Karakoç, Güllü Özalp Ulusoy

Credits

Drehbuch: Özcan Alper

Kamera: Feza Çaldiran

Schnitt: Ayhan Ergürsel, Thomas Balkenhol, Özcan Alper, Umut Sakalliğlu

Musik: Mustafa Biber

Produktionsdesign: Tolunay Türköz

Ton: Mohammed Mokhtary

Produzent*in: Soner Alper

Produktion (Firma): Nar Film

Koproduzent: Titus Kreyenberg, Guillaume de Seille

Regie: Özcan Alper