Draußen am See
Filmfest 2009

Die 14-jährige Jessika fühlt sich stets für alle verantwortlich. Sie ist Herz und Seele der Familie, und ihr moralisches Gewissen. Am Anfang steht die perfekte Inszenierung familiärer Harmonie, die bald als Fassade entlarvt wird. Eine Laube am See ist Zentrum der familiären Wochenend-Idylle. Jessika, die zunächst noch die Eintönigkeit des Familienlebens verflucht, muss damit fertig werden, wie ihr Vater den Job verliert, sich die Konflikte zwischen den Eltern verschärfen und die Schwester nur noch an Jungs interessiert ist. Strukturen zerbrechen, der Alltag gerät aus den Fugen. Der geliebte Papa wird immer mehr zu ihrem Gegenspieler. Auch die erste, leise Liebe zum Nachbarsjungen hat unter diesen Umständen keine Chance. Der Zerfall der Familie gipfelt in einer unbegreiflichen Tat. Nie wird über diesen Vorfall gesprochen, nach außen versucht Jessikas Vater, das Bild einer heilen Familie aufrecht zu halten. Langsam beginnt die 14-Jährige an diesem düsteren Geheimnis zu zerbrechen. Niemand merkt, dass Jessika immer selbstzerstörerischer wird...

tags: Spielfilm

Darsteller: Elisa Schlott, Petra Kleinert, Michael Lott, Sina Tkotsch

Credits

Regie: Felix Fuchssteiner