Die Hebamme - Auf Leben und Tod
Filmfest 2010

Die Hebamme Rosa Koelbl flieht um 1813 aus ihrem Bergdorf in die Stadt, um in einer der ersten Gebäranstalten zu arbeiten. Dort kämpft sie mutig für die Rechte der Schwangeren, scheitert – trotz der Unterstützung des fortschrittlichen, ihr zugetanen Dr. Gennaro – letztlich aber am Widerstand von Ärzteschaft und Kirche... Pressetext

tags: Spielfilm

Darsteller: Brigitte Hobmeier, Misel Maticevic, Pippa Galli, August Zirner, Karl Fischer

Credits

Regie: Dagmar Hirtz